Du bist doch nur zugekifft

Im Jugendroman „Du bist doch nur noch zugekifft“ geht es um das Thema Drogenkonsum bei Jugendlichen, aber auch um Freundschaft und Partnerschaft: Einfach nur toll findet Charlotte diesen Jan, der neu in die Klasse gekommen ist: Hin und weg ist sie von seinen wunderschönen Händen und seinem unabhängigen Leben. Die Gartenlaube, in der er wohnt, ist der ideale Treffpunkt für die Clique, um nach der Schule schön gepflegt ein paar Runden kiffen zu können. Hin und wieder ein Joint ist ja auch kein Problem, denkt Charlotte, wenn sie nur in der Nähe von Jan sein kann. Bis sie merkt, wie die Drogen „ihren“ Jan verändern …

Roman für Jugendliche von 12–16 Jahren, auch als Klassenlektüre an weiterführenden Schulen geeignet, Fächer: Deutsch, Förderunterricht, Klasse 7–10.

Zu beziehen über: amazon


High Sein: Ein Aufklärungsbuch"High Sein" ist ein Aufklärungsbuch für Jugendliche, das niemanden bevormunden will. Und ein Handbuch für jeden, der sich ein differenziertes Bild von Drogen aller Art, von Rausch und Sucht, von Wirkungen, Nebenwirkungen und Risiken machen will. Geschrieben von Experten, die sich ideal ergänzen: einem Ex-Junkie, einem Wissenschaftler, der sich seit vielen Jahren mit Suchtprävention beschäftigt, und zwei Jugendlichen, die wissen, was in ihrer Altersgruppe wirklich läuft.

Zahlreiche Fotos, Infografiken und ein modernes magazinartiges Layout machen das Buch neben seinem praktischen Nutzen zu einem Objekt, das man gern durchblättert, liest und verschenkt.

Zu beziehen als E-Book über: amazon


 

Wir stärken Dich e. V.

Wir stärken Dich e. V. wurde 2003 mit dem Ziel gegründet, durch gewalt- und suchtpräventive Projektarbeit und Förderung und Unterstützung gewalt- und suchtpräventiver Angebote anderer Non-Profit-Organisationen, Kinder und Jugendliche stark und selbstbewusst zu machen. Einige Jahre später kam die Thematik Bewegung und Ernährung hinzu.

Zum Kontaktformular

Aktuelles